FFH-Gebiet

Rheinniederung zwischen Wintersdorf und Karlsruhe

Typ FFH-Gebiet
Nummer 7015341
Status verordnet
Verordnungsdatum 12.10.2018
Letzte Verordnung 12.10.2018
Fläche 55,26 km² (5.526 ha)
Schutzgebietssteckbrief FFH-Gebiet 7015341
Art Art (wiss.) Code Anzahl Steckbrief
Atlantischer Lachs Salmo salar 1106 1
Bachneunauge Lampetra planeri 1096 1
Bauchige Windelschnecke Vertigo moulinsiana 1016 40
Bechsteinfledermaus Myotis bechsteini 1323 136
Dunkler Wiesenknopf-Ameisen-Bläuling Maculinea nausithous 1061 84
Europäischer Bitterling Rhodeus amarus 1134 8
Flussneunauge Lampetra fluviatilis 1099 1
Gelbbauchunke Bombina variegata 1193 23
Groppe, Mühlkoppe Cottus gobio 1163 3
Großer Feuerfalter Lycaena dispar 1060 178
Großes Mausohr Myotis myotis 1324 24
Grüne Flussjungfer Ophiogomphus cecilia 1037 6
Grünes Besenmoos Dicranum viride 1381 75
Heldbock Cerambyx cerdo 1088 43
Heller Wiesenknopf-Ameisen-Bläuling Maculinea teleius 1059 18
Helm-Azurjungfer Coenagrion mercuriale 1044 6
Hirschkäfer Lucanus cervus 1083 74
Kleefarn Marsilea quadrifolia 1428 1
Maifisch Alosa alosa 1102 1
Meerneunauge Petromyzon marinus 1095 1
Nördlicher Kammmolch Triturus cristatus 1166 25
Scharlachkäfer Cucujus cinnaberinus 1086 32
Schlammpeitzger Misgurnus fossilis 1145 14
Schmale Windelschnecke Vertigo angustior 1014 9
Steinbeißer Cobitis taenia 1149 21
Zierliche Tellerschnecke Anisus vorticulus 4056 22
Name Name (BW) Nr. Anzahl Steckbrief
Oligo- bis mesotrophe stehende Gewässer mit Vegetation der Littorelletea uniflorae und/oder der Isoeto-Nanojuncetea Nährstoffarme bis mäßig nährstoffreiche Stillgewässer 3130 5
Oligo- bis mesotrophe kalkhaltige Gewässer mit benthischer Vegetation aus Armleuchteralgen Kalkreiche, nährstoffarme Stillgewässer mit Armleuchteralgen 3140 21
Natürliche eutrophe Seen mit einer Vegetation des Magnopotamions oder Hydrocharitions Natürliche nährstoffreiche Seen 3150 79
Flüsse der planaren bis montanen Stufe mit Vegetation des Ranunculion fluitantis und des Callitricho-Batrachion Fließgewässer mit flutender Wasservegetation 3260 58
Flüsse mit Schlammbänken mit Vegetation des Chenopodion rubri p.p. und des Bidention p.p. Schlammige Flussufer mit Pioniervegetation 3270 32
Naturnahe Kalk-Trockenrasen und deren Verbuschungsstadien (Festuco-Brometalia) Kalk-Magerrasen 6210 67
Pfeifengraswiesen auf kalkreichem Boden, torfigen und tonig-schluffigen Böden (Molinion caeruleae) Pfeifengraswiesen 6410 20
Feuchte Hochstaudenfluren der planaren und montanen bis alpinen Stufe Feuchte Hochstaudenfluren 6430 64
Magere Flachland-Mähwiesen (Alopecurus pratensis, Sanguisorba officinalis) Magere Flachland-Mähwiesen 6510 455
Waldmeister-Buchenwald (Asperulo-Fagetum) Waldmeister-Buchenwald 9130 1
Subatlantischer oder mitteleuropäischer Stieleichenwald oder Hainbuchenwald (Carpinion betuli) [Stellario-Carpinetum] Sternmieren-Eichen-Hainbuchenwald 9160 8
Auenwälder mit Alnus glutinosa und Fraxinus excelsior (Alno-Padion, Alnion incanae, Salicion albae) Auenwälder mit Erle, Esche, Weide 91E0* 195
Hartholzauenwälder mit Quercus robur, Ulmus laevis, Ulmus minor, Fraxinus excelsior oder Fraxinus angustifolia (Ulmenion minoris) Hartholzauenwälder 91F0 35

* prioritäre Lebensräume

Kurzbeschreibung Nr. Erhebungsbogen
wa01 - Förderung bedeutsamer Waldstrukturen (Altholz/Totholz/Habitatbäume) 27015341330002
wa02 - Förderung einer lebensraumtypischen Baumartenzusammensetzung 27015341330003
wa03 - Selektives Zurückdrängen von Konkurrenzpflanzen auf Waldflächen (91E0) 27015341330004
wa04 - Wiedervernässung (91E0) 27015341330005
wa05 - Kopfweidenbewirtschaftung (91E0) 27015341330006
wa07 - Entwicklungsmaßnahmenpaket Heldbock 27015341330008
ol01 - Entwicklung von Mageren Flachland-Mähwiesen 27015341330009
ol07 - Gründung eines weiteren Vorkommens des Kleefarns 27015341330015
ge01 - Herstellung eines naturnahen Gewässerlaufs 27015341330016
ge02 - Entwicklung pflanzenreicher, schwach durchflossener Gräben 27015341330017
ge04 - Ökologische Umgestaltung der Buhnen im Rhein 27015341330019
ge06 - Beseitigung von Uferverbau und Aufweitung der Gewässerquerschnitte der Murg 27015341330021
ge07 - Sohlbefestigungen an Gewässerabschnitten entfernen 27015341330022
ol02 - Flachland-Mähwiesen-Entwicklung aus Brachen mit Gehölz- oder Neophytenbewuchs entwickeln 27015341330010
ol03 - spezielle Maßnahme zur Entwicklung von Pfeifengraswiesen 27015341330011
ol04 - Mahd mit Abräumen abschnittsweise zeitlich versetzt und Gehölzaufkommen beseitigen, ggf. Ansaat 27015341330012
ol05 - Wiesenmahd, ein- oder zweischürig für Lebensstätten von Maculinea-Arten 27015341330013
ol06 - Entwicklung von Kalkmagerrasenflächen 27015341330014
ge08 - Uferpflege für die Lebensstätten der Helmazurjungfer 27015341330023
ge09 - neue Durchlässe anlegen 27015341330024
ge10 - Verbesserung der Fließbedingungen und Gewässerverbindungen 27015341330025
ge11 - Höheren Durchfluss im Rappenwörter Altrhein zulassen 27015341330026
ge12 - Anbindung von Schluten und Altarmen 27015341330027
ge13 - Vertiefung von Gräben für die Lebensstätte des Schlammpeitzgers 27015341330028
ge16 - Besatz isolierter Gewässer mit dem Bitterling 27015341330031
{{ feature.modal_description }}
Maßnahmen Nr. {{ feature_info.number }}
Flächengröße {{ feature_info.current_area_formatted }}
Beschreibung {{ feature_info.description }}... (vollständige Beschreibung im Erhebungsbogen)
Lebensraumtypen
  • {{ item.habitat_type_code }} {{ item.name_bw }}
Arten
  • {{ item.species_code }} {{ item.deutsche_name }}
Maßnahmen
  • {{ item.management_measure_key }} {{ item.management_measure }} Priorität: hoch Priorität: mittel Priorität: gering