FFH-Gebiet

Belchen

Typ FFH-Gebiet
Nummer 8113341
Status verordnet
Verordnungsdatum 25.10.2018
Letzte Verordnung 25.10.2018
Fläche 29,07 km² (2.907 ha)
Schutzgebietssteckbrief FFH-Gebiet 8113341
Art Art (wiss.) Code Anzahl Steckbrief
Bechsteinfledermaus Myotis bechsteini 1323 1
Groppe, Mühlkoppe Cottus gobio 1163 2
Großes Mausohr Myotis myotis 1324 5
Grünes Koboldmoos Buxbaumia viridis 1386 14
Rogers Goldhaarmoos Orthotrichum rogeri 1387 6
Spanische Fahne Callimorpha quadripunctaria 1078 5
Wimperfledermaus Myotis emarginatus 1321 2
Name Name (BW) Nr. Anzahl Steckbrief
Dystrophe Seen und Teiche Dystrophe Seen 3160 1
Flüsse der planaren bis montanen Stufe mit Vegetation des Ranunculion fluitantis und des Callitricho-Batrachion Fließgewässer mit flutender Wasservegetation 3260 83
Trockene europäische Heiden Trockene Heiden 4030 54
Formationen von Juniperus communis auf Kalkheiden und -rasen Wacholderheiden 5130 7
Boreo-alpines Grasland auf Silikatsubstraten Boreo-alpines Grasland 6150 15
Artenreiche montane Borstgrasrasen (und submontan auf dem europäischen Festland) auf Silikatböden Artenreiche Borstgrasrasen 6230* 185
Feuchte Hochstaudenfluren, planar bis montan Feuchte Hochstaudenfluren, planar bis montan [EG] 6431 6
Subalpine und alpine Hochstaudenfluren Subalpine und alpine Hochstaudenfluren [EG] 6432 9
Magere Flachland-Mähwiesen (Alopecurus pratensis, Sanguisorba officinalis) Magere Flachland-Mähwiesen 6510 32
Berg-Mähwiesen Berg-Mähwiesen 6520 79
Übergangs- und Schwingrasenmoore Übergangs- und Schwingrasenmoore 7140 1
Kalkreiche Niedermoore Kalkreiche Niedermoore 7230 16
Kieselhaltige Schutthalden der Berglagen Mitteleuropas Silikatschutthalden 8150 35
Silikatfelsen mit Felsspaltenvegetation Silikatfelsen mit Felsspaltenvegetation 8220 513
nais_sl_biotoptyp_lubw Pionierrasen auf Silikatfelskuppen 8230 20
Nicht touristisch erschlossene Höhlen Höhlen 8310 1
Hainsimsen-Buchenwald (Luzulo-Fagetum) Hainsimsen-Buchenwald 9110 65
Waldmeister-Buchenwald (Asperulo-Fagetum) Waldmeister-Buchenwald 9130 7
Mitteleuropäischer subalpiner Buchenwald mit Ahorn und Rumex arifolius Subalpine Buchenwälder 9140 8
Schlucht- und Hangmischwälder Tilio-Acerion Schlucht- und Hangmischwälder 9180* 17
Auenwälder mit Alnus glutinosa und Fraxinus excelsior (Alno-Padion, Alnion incanae, Salicion albae) Auenwälder mit Erle, Esche, Weide 91E0* 17
Montane bis alpine bodensaure Fichtenwälder (Vaccinio-Piceetea) Bodensaure Nadelwälder 9410 10

* prioritäre Lebensräume

{{ feature.modal_description }}
Maßnahmen Nr. {{ feature_info.number }}
Flächengröße {{ feature_info.current_area_formatted }}
Beschreibung {{ feature_info.description }}... (vollständige Beschreibung im Erhebungsbogen)
Lebensraumtypen
  • {{ item.habitat_type_code }} {{ item.name_bw }}
Arten
  • {{ item.species_code }} {{ item.deutsche_name }}
Maßnahmen
  • {{ item.management_measure_key }} {{ item.management_measure }} Priorität: hoch Priorität: mittel Priorität: gering