FFH-Gebiet

Donau zwischen Riedlingen und Sigmaringen

Typ FFH-Gebiet
Nummer 7922342
Status verordnet
Verordnungsdatum 05.11.2018
Letzte Verordnung 05.11.2018
Fläche 12,76 km² (1.276 ha)
Schutzgebietssteckbrief FFH-Gebiet 7922342
Art Art (wiss.) Code Anzahl Steckbrief
Bachmuschel Unio crassus 1032 2
Bachneunauge Lampetra planeri 1096 3
Biber Castor fiber 1337 5
Europäischer Bitterling Rhodeus amarus 1134 1
Groppe, Mühlkoppe Cottus gobio 1163 3
Steinkrebs Austropotamobius torrentium 1093 3
Name Name (BW) Nr. Anzahl Steckbrief
Oligo- bis mesotrophe kalkhaltige Gewässer mit benthischer Vegetation aus Armleuchteralgen Kalkreiche, nährstoffarme Stillgewässer mit Armleuchteralgen 3140 1
Natürliche eutrophe Seen mit einer Vegetation des Magnopotamions oder Hydrocharitions Natürliche nährstoffreiche Seen 3150 12
Flüsse der planaren bis montanen Stufe mit Vegetation des Ranunculion fluitantis und des Callitricho-Batrachion Fließgewässer mit flutender Wasservegetation 3260 17
Naturnahe Kalk-Trockenrasen und deren Verbuschungsstadien (Festuco-Brometalia) Kalk-Magerrasen 6210 15
Feuchte Hochstaudenfluren, planar bis montan Feuchte Hochstaudenfluren, planar bis montan [EG] 6431 18
Magere Flachland-Mähwiesen (Alopecurus pratensis, Sanguisorba officinalis) Magere Flachland-Mähwiesen 6510 136
Übergangs- und Schwingrasenmoore Übergangs- und Schwingrasenmoore 7140 1
Kalktuffquellen (Cratoneurion) Kalktuffquellen 7220* 4
Subatlantischer oder mitteleuropäischer Stieleichenwald oder Hainbuchenwald (Carpinion betuli) [Stellario-Carpinetum] Sternmieren-Eichen-Hainbuchenwald 9160 1
Schlucht- und Hangmischwälder Tilio-Acerion Schlucht- und Hangmischwälder 9180* 1
Auenwälder mit Alnus glutinosa und Fraxinus excelsior (Alno-Padion, Alnion incanae, Salicion albae) Auenwälder mit Erle, Esche, Weide 91E0* 192
Hartholzauenwälder mit Quercus robur, Ulmus laevis, Ulmus minor, Fraxinus excelsior oder Fraxinus angustifolia (Ulmenion minoris) Hartholzauenwälder 91F0 1

* prioritäre Lebensräume

Kurzbeschreibung Nr. Erhebungsbogen
Erhaltungsmaßnahme NNW 17922342320002
Erhaltungsmaßnahme kM 17922342320003
Errichtung einer Leitplanke 27922342320030
Zweimalige Mahd mit Abräumen, angepasste Düngung 27922342320010
Keine fischereiliche Nutzung 27922342320003
Entfernen der Roten Seerose 27922342320004
Verlandungskontrolle und schonende, alternierende Teilräumung von Kleinstgewässern nach Bedarf 27922342320005
Gehölzpflege entlang von Fließgewässern (Galeriewälder) 27922342320006
Extensive Pflege von Hochstaudenfluren 27922342320007
Entwicklung beobachten 27922342320008
Ein- bis zweimalige Mahd mit Abräumen, maximal Erhaltungsdüngung 27922342320009
Einmalige Mahd mit Vor- oder Nachbeweidung, Verzicht auf zusätzliche Düngung 27922342320011
Zwei- bis dreimalige Mahd mit Abräumen, angepasste Dünung 27922342320012
Einzelfallbezogene Maßnahmen zur Wiederherstellung von FFH-Mähwiesen auf Verlustflächen ohne oder mit nur geringem Wiederherstellungspotential 27922342320016
Zwei- bis dreimalige Mahd mit Abräumen, vorübergehender Verzicht auf Düngung 27922342320013
Ausmagerung zur Wiederherstellung von FFH-Mähwiesen. Zwei- bis dreimalige Mahd mit Abräumen und vorübergehendem Düngeverzicht. 27922342320014
Wiederaufnahme der Mahdnutzung zur Wiederherstellung von FFH-Mähwiesen. Zweimalige Mahd mit Abräumen, angepasste Düngung 27922342320015
Beweidung bevorzugt mit Schafen in Hüte-/Triftweide 27922342320018
Einmalige Mahd mit Abräumen 27922342320019
Gehölzregulierung nach Bedarf 27922342320020
Sicherung des für den Moorlebensraum günstigen Wasserhaushalts sowie Einführung/Beibehaltung einer auf Nährstoffentzug ausgerichteten Bewirtschaftung 27922342320021
Nachhaltiges Bibermanagement 27922342320024
Angepasste Gewässerunterhaltung 27922342320025
Rücksichtnahme auf die FFH-Gewässerarten bei größeren baulichen und sonstigen Eingriffen in Fließgewässer 27922342320026
Erhaltung der Großmuscheln in der Lebensstätte des Bitterlings 27922342320027
Vermeidung von Stoffeinträgen 27922342320029
Bestandssicherung des Steinkrebses im Dintinger Weiher 27922342320031
Vorausschauende und angepasste Bewirtschaftung der Weiher im Gebiet 27922342320032
{{ feature.modal_description }}
Maßnahmen Nr. {{ feature_info.number }}
Flächengröße {{ feature_info.current_area_formatted }}
Beschreibung {{ feature_info.description }}... (vollständige Beschreibung im Erhebungsbogen)
Lebensraumtypen
  • {{ item.habitat_type_code }} {{ item.name_bw }}
Arten
  • {{ item.species_code }} {{ item.deutsche_name }}
Maßnahmen
  • {{ item.management_measure_key }} {{ item.management_measure }} Priorität: hoch Priorität: mittel Priorität: gering