FFH-Gebiet

Markgräfler Rheinebene von Weil bis Neuenburg

Typ FFH-Gebiet
Nummer 8311342
Status verordnet
Verordnungsdatum 25.10.2018
Letzte Verordnung 25.10.2018
Fläche 15,25 km² (1.525 ha)
Schutzgebietssteckbrief FFH-Gebiet 8311342
Art Art (wiss.) Code Anzahl Steckbrief
Bachneunauge Lampetra planeri 1096 4
Europäischer Bitterling Rhodeus amarus 1134 3
Gelbbauchunke Bombina variegata 1193 3
Groppe, Mühlkoppe Cottus gobio 1163 4
Grüne Flussjungfer Ophiogomphus cecilia 1037 1
Grünes Besenmoos Dicranum viride 1381 72
Hirschkäfer Lucanus cervus 1083 62
Strömer Leuciscus souffia agassizi 1131 4
Wimperfledermaus Myotis emarginatus 1321 110
Name Name (BW) Nr. Anzahl Steckbrief
Oligo- bis mesotrophe kalkhaltige Gewässer mit benthischer Vegetation aus Armleuchteralgen Kalkreiche, nährstoffarme Stillgewässer mit Armleuchteralgen 3140 1
Flüsse der planaren bis montanen Stufe mit Vegetation des Ranunculion fluitantis und des Callitricho-Batrachion Fließgewässer mit flutender Wasservegetation 3260 6
Submediterrane Halbtrockenrasen (Mesobromion) Submediterrane Halbtrockenrasen (Mesobromion) [EG] 6212 291
Trockenrasen (Xerobromion) Trockenrasen (Xerobromion) [EG] 6213 1
Magere Flachland-Mähwiesen (Alopecurus pratensis, Sanguisorba officinalis) Magere Flachland-Mähwiesen 6510 38
Kalktuffquellen (Cratoneurion) Kalktuffquellen 7220* 1
Kalkfelsen mit Felsspaltenvegetation Kalkfelsen mit Felsspaltenvegetation 8210 14
Hainsimsen-Buchenwald (Luzulo-Fagetum) Hainsimsen-Buchenwald 9110 2
Waldmeister-Buchenwald (Asperulo-Fagetum) Waldmeister-Buchenwald 9130 11
Labkraut-Eichen-Hainbuchenwald Galio-Carpinetum Labkraut-Eichen-Hainbuchenwald 9170 9
Auenwälder mit Alnus glutinosa und Fraxinus excelsior (Alno-Padion, Alnion incanae, Salicion albae) Auenwälder mit Erle, Esche, Weide 91E0* 39

* prioritäre Lebensräume

Kurzbeschreibung Nr. Erhebungsbogen
Erhaltung und Neuanlage von Kleingewässern - 1193 Gelbbauchunke - Suchraum 28311342320005
Gehölzsukzession zurückdrängen / Bestandsschutz - 3140 Nährstoffarme Stillgewässer 28311342320006
Öffentlichkeitsarbeit und Besucherlenkung - 1037 Grüne Flussjungfer 28311342320002
Öffentlichkeitsarbeit und Besucherlenkung - *6110 Kalk-Pionierrasen u. *6212 Kalk-Magerrasen 28311342320007
Regulierung des Bisambestands - 1134 Bitterling 28311342320013
Fortsetzung der extensiven Grünlandnutzung (Mahd u./o. Beweidung) - 6212 - Kalk-Magerrasen (Bewertung noch B + C) 28311342320017
Fortsetzung bzw. Wiederaufnahme der extensiven Grünlandnutzung (Mahd u./o. Beweidung) - 6510 - Flachland-Mähwiesen (Bewertung A + B) 28311342320018
GE1 unter besonderer Berücksichtigung der wärmeliebenden Flora und Fauna - 6212, *6212, 6213 (Bewertung A + B) 28311342320033
GE1! mit Zurückdrängen von Gehölzszukzession 6212 u. *6212 (Bewertung A + B) 28311342320035
GE2 mit Zurückdrängen von Gehölzsukzession - 6212 u.*6212 - Kalk-Magerrasen (Bewertung noch B + C) 28311342320036
Fortsetzung der extensiven Grünlandnutzung (Mahd u./o. Beweidung) - 6212 (Bewertung A + B) 28311342320025
GE4 mit selektiver Bekämpfung von Neophyten (Goldrute) - 6510 - Flachland-Mähwiesen (Bewertung noch B + C) 28311342320037
GE1 mit Zurückdrängen von Gehölzsukzession - 6212 (Bewertung A + B) 28311342320038
Gehölzsukzession zurückdrängen - 8210 Kalkfelsen mit Felsspaltenvegetation - Suchraum 28311342320039
Fortsetzung bzw. Wiederaufnahme der extensiven Grünlandnutzung (Mahd u./o. Beweidung) - 6510 Flachland-Mähwiesen - (Bewertung noch B + C) 28311342320044
Beibehaltung Naturnahe Waldwirtschaft 28311342320046
Nutzung von Förderinstrumenten und Erhaltung der Jagdhabitate - 1321 Wimperfledermaus 28311342320047
Zurzeit keine Maßnahme, Entwicklung beobachten 28311342320048
Kurzbeschreibung Nr. Erhebungsbogen
Neuanlage und Entwicklung von Kleingewässern- 3150 28311342330007
Aufbau eines natürlichen Fischbestandes - LRT 3150, Fische, Dohlenkrebs 28311342330008
Ausweisung von Pufferflächen an Gewässern, teils mit selektive Bekämpfung von Neophyten (Godlrute u.a.) - Restrhein, Grundwasserkanal Märkt, Kalktuffquelle 28311342330011
Grünlandextensivierung (Mahd u./o. Beweidung). Bei Bedarf mit Zurückdrängen von Gehölzszukzession u./o. selektiver Bekämpfung von Neophyten - LRT 6212, *6212 28311342330014
Ausweisung von Pufferflächen an Gewässern, z.T. selektive Bekämpfung von Neophyten (Goldrute u.a.), Entwicklung strukturreicher Gehölzbestände - Engebach 28311342330005
Gewässerrenaturierung und Umgestaltung - 1037 Grüne Flussjungfer 28311342330002
Oberbodenabtrag zur Entwicklung von Mager- und Trockenrasen 28311342330016
Grünlandextensivierung (Mahd u./o. Beweidung). Bei Bedarf mit selektiver Bekämpfung von Neophyten (Goldrute) - Aufwertung und Entwicklung LRT 6510 28311342330018
Umwandlung von Acker in Grünland - 6510 28311342330019
Zur Zeit keine Maßnahmen; Entwicklung beobachten 28311342330020
Wiederansiedlung des Dohlenkrebses 28311342330021
Einbringen von Wirtsmuscheln - 1134 Bitterling - Suchraum 28311342330022
Verbesserung der Habitatstrukturen für die Gelbbauchunke - Suchraum 28311342330024
Freistellen von Brut- und ausgewählten Althölzern - Hirschkäfer 28311342330026
Abfischen des derzeitigen Fischbestandes - kalkreiche, nährstoffarme Stillgewässer mit Armleuchteralgen 28311342330031
Gehölzpflege zur Erhaltung offener Lanschaftsstrukturen - Suchraum 28311342330033
Förderung lebensraumtypischer Habitatstrukturen im Wald 28311342330034
Förderung der Wimperfledermaus 28311342330035
Förderung der Eichenverjüngung 28311342330036
{{ feature.modal_description }}
Maßnahmen Nr. {{ feature_info.number }}
Flächengröße {{ feature_info.current_area_formatted }}
Beschreibung {{ feature_info.description }}... (vollständige Beschreibung im Erhebungsbogen)
Lebensraumtypen
  • {{ item.habitat_type_code }} {{ item.name_bw }}
Arten
  • {{ item.species_code }} {{ item.deutsche_name }}
Maßnahmen
  • {{ item.management_measure_key }} {{ item.management_measure }} Priorität: hoch Priorität: mittel Priorität: gering