Management-Konzept:

Name Wissenschaftlicher Name Artengruppe WZA N2000 JWMG
Dorniger Stachelbart Dorniger Stachelbart

Der Dornige Stachelbart, gehört, wie der Ästige Stachelbart zur Familie der Hericiaceae. Seine Fruchtkörper (Basidiocarpien) bestehen aus muschel- bis konsolenförmig übereinander gruppierten Hüten. …

Hericium cirrhatum Pilze
Satans-Röhrling Satans-Röhrling

Der Satans-Röhrling ist ein Porling der in lichten, wärmebegünstigten Laubwäldern in Kalkgebieten vorkommt. Er geht Mykorrhizaverbindungen mit Laubbäumen ein, bevorzugt mit der Buche, und reagiert …

Rubroboletus satanas Pilze
Hahnenkamm-Koralle Hahnenkamm-Koralle

Die Hahnenkamm-Koralle wächst an alten Buchen und Eichen in der kollinen bis montanen Stufe. Sie hat weinrote, korallenartige, fein verzweigte Ästchen und wird bis 20 cm groß. Diese Ästchen sind …

Ramaria botrytis Pilze
Bergporling Bergporling

Der Bergporling ist ein relativ großer, bis zu 50 cm breiter und nicht selten einige Kilogramm schwerer Pilz. Die Art wächst als Schwächeparasit und Totholzersetzer vorzugsweise auf Tanne …

Bondarzewia mesenterica Pilze
Schwarzgrüner Klumpfuß Schwarzgrüner Klumpfuß

Der Schwarzgrüne Klumpfuß fällt durch seine goldgelben Lamellen, Stiel und Fleisch (Trama) deutlich auf. Im Gegensatz dazu steht sein unauffälliger schwarzgrüner Hut. Er ist ein Mykorrhiza-Pilz von …

Cortinarius atrovirens Pilze
Schild-Milchling Schild-Milchling

Der Schild-Milchling, auch Blasser Violett-Milchling (Lactarius aspidus) ist ein weißer Milchling mit einem leicht violettem Stiel. Sein Hut wird bis zu 5 cm breit, welcher auf einem ca. 3 cm langen …

Lactarius aspideus Pilze
Gelber Graustiel-Täubling Gelber Graustiel-Täubling

Der Gelbe Graustiel-Täubling oder auch Moor-Täubling zeichnet sich durch den zitronengelben, 4-10 cm breiten Hut aus und wächst auf Birken über nassen bis moorigen Böden. Die Art kommt in intakten …

Russula claroflava Pilze
Tropfender Schillerporling Tropfender Schillerporling

Der Tropfende Schillerporling besiedelt sehr alte und dicke Eichen der kollinen Stufe. Er nimmt eine Charakterfunktion für die langsame, natürliche Zersetzung von Eichen ein. Der Fruchtkörper der Art …

Inonotus dryadeus Pilze
Bauchweh-Koralle Bauchweh-Koralle

Die Blasse Bauchwehkoralle, auch Bleicher Ziegenbart genannt, ist eine Art der Korallenflechten. Sie wächst in mehr oder weniger bodensauren Buchenwäldern mit Anteilen von Tanne und Fichte. Sie ist …

Ramaria pallida Pilze
Rosa Koralle Rosa Koralle

Die Rosa Koralle wächst auf feuchten, nährstoffarmen Böden in Laubwäldern der kollinen Stufe. Die Art ist nur noch an wenigen Standorten in Baden-Württemberg zu finden. Sie gehört zu den …

Ramaria subbotrytis Pilze

10 von 73 Arten