Management-Konzept:

Name Wissenschaftlicher Name Artengruppe WZA N2000 JWMG
Amerikanisches Krausblattmoos Amerikanisches Krausblattmoos

Das Amerikanische Krausblattmoss ist ein kissenförmiges Moos mit steif aufrechten Blättern und deutlicher Mittelrippe. Die aus den Polstern herausragenden Kapseln tragen die, für die Gattung typischen …

Ulota hutchinsiae Moose
Bechsteinfledermaus Bechsteinfledermaus

Die Bechsteinfledermaus (Myotis bechsteinii) gehört zur Gattung der Mausohren. Sie ist 4,5–5,5 cm groß (Flügelspannweite: 25–29 cm). Ihre Oberseite ist braun bis rötlichbraun, der Bauch ist weißlich …

Myotis bechsteinii Säugetiere
Bereifte Kelchflechte Bereifte Kelchflechte

Die Bereifte Kelchflechte gehört zur Gruppe der staubfrüchtigen Flechten oder Kelchflechten. Wie bei den meisten Arten dieser Gruppe sind die Fruchtkörper gestielt und erinnern mit dem verdickten …

Calicium glaucellum Flechten
Bergporling Bergporling

Der Bergporling ist ein relativ großer, bis zu 50 cm breiter und nicht selten einige Kilogramm schwerer, vielhütiger Porling mit relativ weiten Poren. Die Art wächst als Schwächeparasit und …

Bondarzewia mesenterica Pilze
Berliner Prachtkäfer Berliner Prachtkäfer

Der Berliner Prachtkäfer (auch Eckfleckiger Zahnflügel-Prachtkäfer) ist ein Käfer aus der Familie der Prachtkäfer und der Unterfamilie der Buprestinae. In Baden-Württemberg besiedelt er vor allem …

Dicerca berolinensis Xylobionte Käfer
Borken-Schwefelflechte Borken-Schwefelflechte

Die leuchtend gelbe Krustenflechte kommt in Wäldern bevorzugt auf alten Eichen, sowie auf anderen alten Laubbäumen und Weißtanne vor. Die Bäume werden stets an regengeschützten Flanken und in …

Chrysothrix candelaris Flechten
Brachygonus ruficeps Brachygonus ruficeps

Brachygonus ruficeps gehört zu den sogenannten Urwaldreliktarten. Diese Arten haben sehr spezifische Ansprüchen bezüglich urwaldähnlichen Habitatstrukturen, die in unserer Kulturlandschaft nur noch …

Brachygonus ruficeps Xylobionte Käfer
Bunthalsiger Mehlwurmkäfer Bunthalsiger Mehlwurmkäfer

Tenebrio opacus ist eine wärmeliebende Charakterart von Laubbaumruinen (Möller et al. 2007) und gehört zu den sogenannten Urwaldreliktarten. Diese Arten haben sehr spezifische Ansprüchen bezüglich …

Tenebrio opacus Xylobionte Käfer
Dreizehenspecht Dreizehenspecht

Der Dreizehenspecht bewohnt boreo-montane bis subalpine fichtenbetonte (Misch-)Wälder mit lichten, sonnigen Waldpartien und Waldrändern sowie einem hohen Totholzanteil. Er ist eine Indikatorart für …

Picoides tridactylus Vögel
Echte Lungenflechte Echte Lungenflechte

Die Lungenflechte ist eine der größten heimischen Blattflechten. Sie erreicht Durchmesser von über 30 cm und ist in mehrere Zentimeter breite Lappen geteilt. Diese sind braun bis oliv, im feuchten …

Lobaria pulmonaria Flechten

10 von 59 Arten