Management-Konzept:

Name Wissenschaftlicher Name Artengruppe WZA N2000 JWMG
Zarter Schildfarn Zarter Schildfarn

Der Zarte Schildfarn ist ein sommergrüner Schildfarn mit 70-80 cm langen Wedeln. Er zeichnet sich durch seine schwache Behaarung auf der Blattoberseite aus. Er hat dünne, weiche Blätter, die nicht …

Polystichum braunii Gefäßpflanzen
Waldschnepfe Waldschnepfe

Die Waldschnepfe ist eine monotypische Vogelart aus der Familie der Schnepfenvögel (Scolopacidae). Sie ist etwa haustaubengroß mit einem gedrungenen Körper, einem langen geraden Schnabel und kurzen …

Scolopax rusticola Vögel
Waldlaubsänger Waldlaubsänger

Phylloscopus sibilatrix Vögel
Veränderliches Starknervmoos Veränderliches Starknervmoos

Regelmäßig gefiedertes Moos mit sicheligen Blättern. Das Stämmchen ist dicht mit Pseudoparaphyllien (kurze, haarförmige Gebilde) besetzt. Palustriella communata ist als Kalksinterbildner wichtig. Die …

Palustriella commutata Moose
Ulmen-Grubenflechte Ulmen-Grubenflechte

Die Ulmen-Grubenflechte ist eine Krustenflechte mit dünnem, weißlichem Lager und schüsselförmigen Fruchtkörpern mit roter Scheibe und vorstehendem weißen, auffallend gekerbtem Rand. Anders als ihr …

Gyalecta ulmi Flechten
Tropfender Schillerporling Tropfender Schillerporling

Der Tropfende Schillerporling besiedelt sehr alte und dicke Eichen der kollinen Stufe. Er nimmt eine Charakterfunktion für die langsame, natürliche Zersetzung von Eichen ein. Der Fruchtkörper der Art …

Inonotus dryadeus Pilze
Trauermantel Trauermantel

Der Trauermantel ist ein Schmetterling (Tagfalter) aus der Familie der Edelfalter (Nymphalidae).

Nymphalis antiopa Schmetterlinge
Traubige Graslilie Traubige Graslilie

Die Traubige Graslilie (Anthericum liliago L.) gehört zur Familie der Liliaceaen, unterscheidet sich jedoch von den meisten Arten der Familie durch ihre grasartigen, bis zu 50 cm langen, schmalen …

Anthericum liliago Gefäßpflanzen
Strauch-Birke Strauch-Birke

Die Strauch-Birke ist ein bis zu 3 m hoher Strauch, der primär in Birken- und Zwischenmooren vorkommt. Die Art ist eine Charakterart des Betulo-Salicetum-repens. Da die Strauch-Birke häuptsächlich an …

Betula humilis Gefäßpflanzen
Stachelbart Stachelbart

Die Stachelbarte (Hericium agg.) sind holzzerstzende Pilze, welche als Erreger von Kernholz-Weißfäule gelten (Kriegelsteier et al 2000). Die Waldzielart Stachelbarte umfasst vier Arten, von denen drei …

Hericium agg. Pilze

10 von 47 Arten