Name Wissenschaftlicher Name WZA N2000 JWMG
Schild-Milchling Schild-Milchling

Der Schild-Milchling, auch Blasser Violett-Milchling (Lactarius aspidus) ist ein weißer Milchling mit einem leicht violettem Stiel. Sein Hut wird bis zu 5 cm breit, welcher auf einem ca. 3 cm langen …

Lactarius aspideus
Bruchwald-Saftporling Bruchwald-Saftporling

Der Bruchwald-Saftporling ist ein sommeranueller Porling. Die Art kommt auf Laubholz vor und verursacht Weißfäule. Da die Art nur auf zeitweise überschwemmtem Laubholz (finger- bis armdickem Reisig) …

Abortiporus fractipes
Eichen-Mosaikschichtpilz Eichen-Mosaikschichtpilz

Der Eichen-Mosaikschichtpilz setzt jedes Jahr eine neue Schicht auf seine mehrjährigen, aufgerissenen, schichtartigen Rindenpilz-Beläge. Der Pilz bevorzugt stärkeres Eichenholz und tritt dort an den …

Xylobolus frustulatus
Schafporling Schafporling

Der Schafsporling wächst meist in kleinen Grüppchen oder ist sogar büschelig verwachsen. Seine Fruchtkörper werden bis 12 cm groß, sind oberseits bräunlich und im trockenen Zustand feldrig …

Albatrellus ovinus s.l.
Satans-Röhrling Satans-Röhrling

Der Satans-Röhrling ist ein Porling der in lichten, wärmebegünstigten Laubwäldern in Kalkgebieten vorkommt. Er geht Mykorrhizaverbindungen mit Laubbäumen ein, bevorzugt mit der Buche, und reagiert …

Rubroboletus satanas
Gelber Graustiel-Täubling Gelber Graustiel-Täubling

Der Gelbe Graustiel-Täubling oder auch Moor-Täubling zeichnet sich durch den zitronengelben, 4-10 cm breiten Hut aus und wächst auf Birken über nassen bis moorigen Böden. Die Art kommt in intakten …

Russula claroflava
Bergporling Bergporling

Der Bergporling ist ein relativ großer, bis zu 50 cm breiter und nicht selten einige Kilogramm schwerer Pilz. Die Art wächst als Schwächeparasit und Totholzersetzer vorzugsweise auf Tanne …

Bondarzewia mesenterica
Schwarzgrüner Klumpfuß Schwarzgrüner Klumpfuß

Der Schwarzgrüne Klumpfuß fällt durch seine goldgelben Lamellen, Stiel und Fleisch (Trama) deutlich auf. Im Gegensatz dazu steht sein unauffälliger schwarzgrüner Hut. Er ist ein Mykorrhiza-Pilz von …

Cortinarius atrovirens
Samtiger Pfifferling Samtiger Pfifferling

Der Samtige Pfifferling hat einen ca. 2-4 cm orangen Hut und einen obstartigen Geruch. Er unterscheidet sich vom Echten-Pfifferling (Cantharellus cibarius) durch seine orange bis rosa gefärbte …

Cantharellus friesii
Lila Milchling Lila Milchling

Der Lila Milchling ist eine Art der Erlenwälder mit dauerhaft nassen Böden. Er gilt als Zeigerart für Bruch-, Sumpf- und Moorwaldstandorte mit hohem ökologischem Wert. Der Lila Milchling zeichnet sich …

Lactarius lilacinus

10 von 25 Arten