Name Wissenschaftlicher Name WZA N2000 JWMG
Bruchwald-Saftporling Bruchwald-Saftporling

Der Bruchwald-Saftporling ist ein sommeranueller Porling. Die Art kommt auf Laubholz vor und verursacht Weißfäule. Da die Art nur auf zeitweise überschwemmtem Laubholz (finger- bis armdickem Reisig) …

Abortiporus fractipes
Schafporling Schafporling

Der Schafsporling wächst meist in kleinen Grüppchen oder ist sogar büschelig verwachsen. Seine Fruchtkörper werden bis 12 cm groß, sind oberseits bräunlich und im trockenen Zustand feldrig …

Albatrellus ovinus s.l.
Zitronengelbe Tramete Zitronengelbe Tramete

Die Zitronengelbe Tramete wächst auf dem Rotrandigen Baumschwamm (Fomitopsis pinicola) (Krieglsteiner G. J. 2000).

Antrodiella citrinella
Bergporling Bergporling

Der Bergporling ist ein relativ großer, bis zu 50 cm breiter und nicht selten einige Kilogramm schwerer Pilz. Die Art wächst als Schwächeparasit und Totholzersetzer vorzugsweise auf Tanne …

Bondarzewia mesenterica
Samtiger Pfifferling Samtiger Pfifferling

Der Samtige Pfifferling hat einen ca. 2-4 cm orangen Hut und einen obstartigen Geruch. Er unterscheidet sich vom Echten-Pfifferling (Cantharellus cibarius) durch seine orange bis rosa gefärbte …

Cantharellus friesii
Schwarzgrüner Klumpfuß Schwarzgrüner Klumpfuß

Der Schwarzgrüne Klumpfuß fällt durch seine goldgelben Lamellen, Stiel und Fleisch (Trama) deutlich auf. Im Gegensatz dazu steht sein unauffälliger schwarzgrüner Hut. Er ist ein Mykorrhiza-Pilz von …

Cortinarius atrovirens
Stachelbart Stachelbart

Die Stachelbarte (Hericium agg.) sind holzzerstzende Pilze, welche als Erreger von Kernholz-Weißfäule gelten (Kriegelsteier et al 2000). Die Waldzielart Stachelbarte umfasst vier Arten, von denen drei …

Hericium agg.
Tannen-Stachelbart Tannen-Stachelbart

Der Tannen-Stachelbart (lat. Hericium alpestre oder H. flagellum) ist ein Holz-Saprobiont, welcher an absterbenden und bereits abgestorbenen stehenden Tannen vorkommt. Er wächst am Stamm und verzweigt …

Hericium alpestre
Dorniger Stachelbart Dorniger Stachelbart

Der Dornige Stachelbart, gehört, wie der Ästige Stachelbart zur Familie der Hericiaceae. Seine Fruchtkörper (Basidiocarpien) bestehen aus muschel- bis konsolenförmig übereinander gruppierten Hüten. …

Hericium cirrhatum
Ästiger Stachelbart Ästiger Stachelbart

Der Ästige Stachelbart besteht aus koralloid angeordneten, weißen Fruchtkörpern (Basidiocarpien). Die Art kommt in Laubwäldern insbesondere auf Buche vor. Sie war früher in Mittel- und Plenterwäldern …

Hericium coralloides

10 von 25 Arten